Kerala 21 – RB 10 SF 21

„Jahre vergehen bis wir verstehen, wie kostbar manch ein Augenblick“

Mit der Kerala 21 honorieren wir dieses Jahr der Trendwende mit einer kleinen Auflage von 21 Zeitmessern. Es wird künftig einiges möglich sein, was gerade noch undenkbar erschien. Lösungen sind vorhanden. Sie kosten uns nur etwas Kraft, Ausdauer und Zuversicht. Viel Glück.

3.900,00 4.200,00 

Artikelnummer

Lieferzeit: i.d.R. innerhalb 8-14 Tagen

Artikelnummer: RB10SF21 Kategorien: , Schlagwörter: ,
Auswahl zurücksetzen
Beschreibung

Faltschließe an Lederband

Dornschließe an Lederband

„Jahre vergehen bis wir verstehen, wie kostbar manch ein Augenblick“

Mit der Kerala 21 honorieren wir dieses Jahr der Trendwende mit einer kleinen Auflage von 21 Zeitmessern. Es wird künftig einiges möglich sein, was gerade noch undenkbar erschien. Lösungen sind vorhanden. Sie kosten uns nur etwas Kraft, Ausdauer und Zuversicht. Viel Glück.

Werk
Mechanisches Uhrwerk mit automatischem Aufzug ⋅ Chronograph ⋅ Kaliber 7753 modifiziert und in fünf Lagen reguliert ⋅ fein dekoriert ⋅ Gangreserve nach Vollaufzug 42 Stunden.

Zifferblatt
Oberfläche Schwarz matt und Stundenmarkierung lumineszierend ⋅ Markante Stahlzeiger hochglanzpoliert und für gute Ablesbarkeit ebenso mit Leuchtmasse ausgelegt

Gehäuse
Gehäusematerial Edelstahl, Mittelteil satiniert, Lünette und Boden hochglanzpoliert ⋅ Der Boden ist graviert, jede Uhr einzeln nummeriert ⋅ Das bombierte Saphirglas ist farblos hartentspiegelt, auch der Boden besitzt ein Saphirglassichtfenster ⋅ Ø 40,5 mm, H 15 mm, WD 10 bar

Armband
Hightechband und Dornschließe, optional Faltschließe oder Stahlband erhältlich

Ähnliche Artikel

3.300,00 3.600,00 
3.900,00 
2.900,00 3.200,00 
3.000,00 3.300,00 
2.900,00 3.200,00 
3.900,00 4.200,00 
Zusätzliche Information
Variante

Hightechband und Dornschließe, Hightechband und Faltschließe B1, Stahlband Milanaise

Armumfang

14 cm – S, 15 cm – S, 16 cm – S, 17 cm – S/M, 18 cm – M, 19 cm – M, 20 cm – M, 21 cm – M/L, 22 cm – L, 23 cm – L

Kontakt